Camper Mobil in der Mojave - Wüste
 Camper Mobil in der Mojave - Wüste

Der Westen erwartet Sie!

Mit dem Wohnmobil durch den Westen der USA

Die Tour durch den Westen für Selbstfahrer mit vorgebuchten Stellplätzen.
Hier sind Sie Ihr eigener Herr oder die eigene Frau und müssen trotzdem auf nichts verzichten.
Angenehme Tagesetappen, nette Stellplätze und vieles mehr.


8 Tage / 7 Nächte

Route

Von Los Angeles nach San Francisco

über Palm Springs – Joshua Tree Nationalpark – Flagstaff – Grand Canyon Nationalpark – Kanab – Bryce Canyon Nationalpark – Zion Nationalpark – St. George – Las Vegas

Leistungen

Eingeschlossen
✓ Individuelle Einzeltour ✓ Wohnmobilmiete ✓ Campingplatzmiete ✓ Infomaterial

Nicht Eingeschlossen
− Flug − Benzin − Trinkgelder

Zusatzleistung:
Wir buchen Ihnen gerne Ausflüge vor Ort.

Termine + Preise

Saison A vom 01.06.2021 bis 09.06.2021
Doppelzimmer 1100€ | Einzelzimmer 1400€

Saison B vom 01.09.2021 bis 10.09.2021
Doppelzimmer 1200€ | Einzelzimmer 1600€

Saison C vom 09.11.2021 bis 17.11.2022
Doppelzimmer 1600€ | Einzelzimmer 1800€

Weitere Termine oder andere Belegungen auf Anfrage.


Reiseverlauf

1.Tag: Los Angeles
Nach der Ankunft unbegleiteter Transfer mit dem kostenfreien Hotelshuttlebus zu Ihrem Hotel Four Points by Sheraton Los Angeles Airport***, wo Sie zwei Nächte verbringen. Am Nachmittag erfolgt ein Informationsgespräch mit Ihrem Reiseleiter in der Hotelhalle.

2.Tag: Los Angeles
Heute haben Sie die Möglichkeit an einem fakultativen Ganztagesausflug zu den Universal Studios, wo Sie neben der Wizarding World of Harry Potter auch Shrek, die Simpsons oder King Kong besuchen können, teilzunehmen. Alternativ können Sie die Millionenmetropole auf eigene Faust erkunden. Dazu gibt Ihnen die Reiseleitung gerne Tipps. (AF)

3.Tag: Los Angeles – Palm Springs
Vormittags sehen Sie während einer Stadtrundfahrt viele Sehenswürdigkeiten, wie Downtown, das Chinese Theatre und Hollywood. Danach geht es durch die Mojave- Wüste nach Palm Springs, wo Sie eine Gondelfahrt auf den Mt. San Jacinto unternehmen können (fakultativ). Eine Nacht im The Saguaro *** bzw. Doubletree by Hilton ***. Ca. 175 km (AF)

4.Tag: Palm Springs – Joshua Tree Nationalpark – Flagstaff
Zunächst fahren Sie durch den Joshua Tree Nationalpark, in dem Tausende Joshua Bäume wachsen. Die Joshua Bäume verleihen dem Nationalpark in Verbindung mit den originellen Felslandschaften einen ganz eigenen Charme, den Sie so nur hier finden. Die Übernachtung erfolgt in Flagstaff im Green Tree Inn **. Ca. 625 km (AF)

5.Tag: Flagstaff – Grand Canyon Nationalpark – Kanab
Sie brechen zum Grand Canyon auf und erleben an jedem Haltepunkt neue, unglaubliche Ausblicke. Sie stehen einer der beeindruckendsten Landschaften der Welt gegenüber, die in ihrer Dimensionen unbegreiflich ist. Bis zu 1.700 m fallen die Wände des Canyon zum Colorado River ab. Fakultativ: Helikopterflug über den Canyon oder Panoramaflug zum Monument Valley und nach Page.Weiter geht es durch das Reservat der Navajos nach Kanab, ein Drehort vieler Western-Filme. Hotel: Days Inn & Suites**. Ca. 450 km (KF)

6.Tag: Kanab – Bryce Canyon Nationalpark – Zion Nationalpark – St. George
Sie besuchen heute zwei der schönsten Nationalparks der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Bryce Canyon Nationalpark, eine Fantasiewelt aus Sandsteinformationen. Durch die Lichtverältnisse der tiefstehenden Sonne am frühen Morgen und späten Nachmittag lädt Sie der Park zu einem regelrechten Farbenspielfest ein. Der Zion Nationalpark wird Sie mit seinen tiefen und engen Schluchten in seinen Bann ziehen. Das Herzstück des Zion Nationalparks ist die 700 m tiefe Schlucht des Virgin River. Neben Fotostopps werden Sie in beiden Parks Zeit für kleine Wanderungen haben. Übernachtung in der Mormonenstadt St. George. Hotel:Ramada Inn **. Ca. 390 km (KF)

7.Tag: St. George – Las Vegas
Besuch des Valley of Fire State Parks und anschließende Fahrt in die Stadt des Glitzers und Glamours: Las Vegas, das vor allem für seine legendären Kasinos Weltruhm erlangte. Eine Erkundung der atemberaubenden Themenhotels entlang des Strips sowie die dazugehörigen Kasinos sollte auf Ihrem Programm stehen. Die fakultative Lichterfahrt am späten Nachmittag zeigt Ihnen ein Feuerwerk an Farben. Zwei Übernachtungen im Hotel Hampton Inn Tropicana ***. Ca. 220 km (KF)

8.Tag: Las Vegas
Entspannung am Hotelpool, Shopping, ein Bummel über den Strip, zur bekannten Fontänenshow des Bellagio, französische Einflüsse des Hotels Paris Las Vegas mit seiner 165 m hohen Nachbildung des Pariser Eifelturms – egal wie Sie sich entscheiden, es gibt viel zu erleben. Alternativ können Sie auch an einemunserer fakultativen Ausflüge, wie z. B. zum Hoover Damm oder an einer abendlichen Show teilnehmen. Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren eigenen Vorstellungen. (KF)

Besonderheiten: Wohnmobile dürfen Sie bereits ab 21 Jahren ohne Zusatzversicherung buchen.

unverbindliche Anfrage:

Der Westen erwartet Sie!